Aktuelles

Aktuelles2018-12-07T10:52:16+00:00

Amnesty International und die OBS-Delligsen/Duingen: Wir kämpfen für die Menschenrechte (Jan. 2019)

2018 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre alt: Das ist zwar ein Grund zum Feiern, aber es gibt noch immer zu viele Menschen, deren Menschenrechte verletzt werden und die dringend Schutz brauchen. Aus diesem Grund setzt sich Amnesty International im Rahmen eines Briefmarathons für die Rechte vieler Menschen ein. Natürlich unterstützen die 9. und 10. Klassen der Oberschule Delligsen/Duingen dieses Vorhaben. Der Briefmarathon ist eine tolle Möglichkeit für unsere Schülerinnen und Schüler, viel über das Thema Menschenrechte zu lernen und selbst aktiv zu werden.

Adventsmarkt in der Oberschule in Duingen ein voller Erfolg (07.12.2018)

Eine Schule zaubert ein Weihnachtsgefühl

Am 7.12.2018 um 15.00 Uhr war es soweit. Der zweite Adventsmarkt in Duingen konnte eröffnet werden. Und schon jetzt ist klar – eine wunderbare Tradition an der Oberschule wurde etabliert. Zahlreiche Besucher waren zu diesem besonderen Anlass in die Außenstelle der Oberschule Delligsen gekommen, um einen vorweihnachtlichen, stimmungsvollen Nachmittag zu erleben. Alle konnten sich davon überzeugen, mit welchem Eifer und Engagement die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klasse zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern den Adventsmarkt vorbereitet hatten. So konnten die Besucher an vielen Ständen Weihnachtsdekorationen und Ähnliches erwerben sowie an verschiedenen Stationen selber aktiv werden und selbst Dekoratives basteln. In der Cafeteria, am Punschstand oder am Grillstand wurde für das leibliche Wohl gesorgt und man konnte ins Gespräch kommen.

Das Kollegium der Oberschule konnte einheitlich bestätigen, dass die Schülerinnen und Schüler mit viel weihnachtlicher Vorfreude den ganzen Tag bestritten. Diese übertrug sich auf das Kollegium wie auch die Besucher, sodass alle mit einem fröhlichen Ausblick auf Weihnachten und mit dem Wissen, dass es im nächsten Jahr wieder einen Adventmarkt geben wird, in das 2. Adventwochenende starten konnten. Auch Grundschülerinnen und Grundschüler zusammen mit ihren Eltern waren der Einladung in die Oberschule gefolgt und konnte sich über das Konzept Oberschule und die vielen Gründe, die für die Oberschule Delligsen sprechen, informieren.

Neben der weihnachtlichen Einstimmung stand aber auch das soziale Engagement im Fokus. Mit einem Informationsstand war die Kinderhilfe für Siebenbürgen e.V. auf dem Adventmarkt vertreten. Dieser Verein setzt sich insbesondere für die Kinder in Rumänien ein.

Die OBS Delligsen-Duingen zu Besuch im Niedersächsischen Landtag (03.12.2018)

Am vergangenen Montag folgten die Klassen 9a-c der Oberschule Delligsen-Duingen der Einladung der Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt, sie in Hannover zu besuchen.
Während des mehrstündigen Besuchs konnten die Schülerinnen und Schüler ausgibig das Plenargebäude kennenlernen und die Möglichkeit wahrnehmen, mit der Abgeordneten persönlich ins Gespräch zu kommen. Die gut vorbereiteten Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit für persönliche als auch allgemeine Fragen. Anschließend fand ein gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarktes statt.

Die OBS besucht die Jobmedi in Hannover (09.11.2018)

Der Profilkurs „Gesundheit und Soziales“ des 10. Jahrgangs war am 9.11.2018 mit Frau Warnecke-Herholt und Frau Ihme bei der Jobmedi in Hannover. Dort haben wir viele verschiedene und interessante Berufe aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales kennengelernt. Die Aussteller waren unter anderem das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT, die Johanniter Senioren- und Unfallhilfe, das Kinderpflegeheim „Zusammen-Zuhause“, die MHH, die Bundeswehr und viele weitere Unternehmen. Insgesamt waren es 54 Aussteller aus verschiedenen Bereichen. Die Ausstellung war sehr informativ und hilfreich für unsere zukünftige Berufswahl.

Sponsorenlauf der OBS Delligsen/Duingen, trotz Schietwetter, erfolgreich!

Der Sponsorenlauf an der OBS Delligsen fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt. Wieder einmal gingen viele Schüler der OBS, im Vorfeld des Laufs, auf Sponsorensuche, um für UNICEF und für die Anschaffung von neuen Pausenaktivitäten an der OBS zu laufen.

Nach einleitenden Worten von Schulleiterin Jutta Henze und Marlies Amor, Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe UNICEF in Hildesheim, konnte um 15Uhr mit den Läufen der fünften und sechsten Klassen gestartet werden. Pünktlich zum Startschuss setzte leichter Regen ein, der sich schon nach kurzer Zeit zu einem gewaltigen Platzregen entwickelte. Nach kurzer Rücksprache mit den Kollegen, brach Organisator Uli Hedrich, den ersten Lauf schon nach 15 Minuten ab. Der Ehrgeiz und das Engagement einiger Schüler waren jedoch so groß, dass einige trotz des Starkregens unbedingt noch ein paar Runden weiter, um das Schulgelände, laufen wollten, um weitere Sponsorengelder zu erlaufen. Beim Sponsorenlauf gilt die Regel: Je mehr Runden gelaufen werden, umso mehr werden die Sponsoren zur Kasse gebeten.

Nach einer 30 minütigen Pause, konnte dann mit dem Lauf der siebten Klassen weitergemacht werden. Auch diesmal setzte wieder leichter Regen ein, welcher, aber zum Glück, weniger schlimm war, so dass fast alle Schüler die halbe Stunde Laufzeit voll ausgenutzt haben.

Den abschließenden Lauf trugen die Jahrgänge 8/9 aus. Bester Läufer war dabei der Neuntklässler Max Becker, der es in 30 Minuten schaffte stolze 7,2 km zu laufen.

Trotz des schlechten Wetters war die Stimmung den ganzen Tag über Top. Dafür sorgte, unter anderem, die Lehrercoverband „The Groove“, die während des gesamten Nachmittags mit Musik aus den 60er, 70er und 80er Jahren, vor allem, die Eltern und Zuschauer bei bester Laune hielt. Auch die Kinder konnten sich permanent auf dem Schulhof oder im Schulgebäude, an einer Hüpfburg oder an verschiedenen Minispielen wie Bobbycarrennen, Stopptanz, Laufpuzzle, Torwandschießen oder beim Dosenwerfen, vergnügen.

Auch der Auftritt der Jazzdancegruppe aus Duingen, die mit drei tollen Tänzen aufwarteten, sorgte bei den Schülern und Gästen für Begeisterungstürme.

Kontakt

Standort Delligsen

Schulstraße 14a
31073 Delligsen

Tel: 05187 30379-0
Fax: 05187 30379-14

Außenstelle Duingen

Lübecker Straße 1b
31089 Duingen

Tel: 05185 8001
Fax: 05185 8002

 

Mail:
sekretariat@oberschule-delligsen.de