Die neue “Fanecke” unseres Kooperationspartners Hannover 96 ist fertig gestellt. Danke Hannover96 für die Bereitstellung der Fanartikel!!! Für das morgige letzte Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04, erhielten 60 Schüler und Begleitpersonen Freikarten. Feuert die Roten nochmal ordentlich zum letzten Saisonsieg an!

Impressionen von der Kursfahrt nach Paris

Der Friedensbaum

Bilder vom Krieg und von Gewalt – seit dem 24.02.2022 sehen wir sie täglich in den Medien. Die Bilder verstören und erzeugen Ängste und Sorgen bei Erwachsenen und erst recht bei Kindern und Jugendlichen. Schule ist ein zentraler Ort, an dem Möglichkeiten und Räume für Gespräche geschaffen werden müssen, die wieder Sicherheit und Stabilität vermitteln.

Die Mitarbeiter der schulischen Sozialarbeit an der Grundschule Delligsen und unserer Oberschule haben deshalb Gesprächsanlässe geboten, als Pausenangebot oder an der Grundschule im Religionsunterricht. Die Oberschüler haben weiße Tauben aus Papier ausgeschnitten und damit die Fenster des Schulgebäudes dekoriert um ein Statement zu setzen. Die Bastelarbeit war meditativ und es wurden gute Gespräche sowohl in der Peergroup als auch mit den pädagogischen Mitarbeitern geführt. Es bestand auch die Möglichkeit seine Sorgen oder Wünsche auf den Tauben schriftlich zu formulieren. Diese Tauben schmücken nun den Friedensbaum, der auf unserem Schulhof einen Platz gefunden hat.

Die Grundschüler haben im Religionsunterricht das Thema aufgegriffen und Steine zu dem Thema bunt bemalt. Siewurden um den Friedensbaum herum gelegt.

Die Traubenkirschenzweige für unseren Friedensbaum wurden uns von der Firma Kluge & Sohn, Garten und Landschaftsbau, Delligsen, geliefert. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Wir helfen gemeinsam!

Der Krieg in der Ukraine geht uns alle an. Die Bilder im Fernsehen machen betroffen. Millionen Menschen flüchten und suchen Schutz innerhalb und außerhalb der Ukraine.

Auch wir wollten helfen. Zusammen mit anderen Schulen und Kindergärten innerhalb unserer Bildungsregion schlossen wir uns zusammen. Unter der Koordinierung der Sozialpädagogin der Grundschule Delligsen, Kerstin Gattermann-Schrock, und dem Schulteam der Oberschule Delligsen erfolgte ein Spendenaufruf.

Unter dem Motto

„Wir helfen gemeinsam!“

beteiligten sich die Grundschule Grünenplan, das Zwergenhaus Grünenplan, der DRK Kindergarten Grünenplan, der Kindergarten Kaierde, der evangelische Kindergarten Delligsen, der Kindergarten Duingen und der Kindergarten Marienhagen.

Die Spendenbereitschaft der angesprochenen Eltern war überwältigend. Nach weniger als einer Woche kamen Spenden von über 5000 Euro zusammen.  Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Spender und an alle Unterstützer in den Lebensmittelmärkten, die fast immer bereit waren, uns auch rationierte Lebensmittel in großen Mengen zu verkaufen und manchmal auch zu spenden.

Die Mitglieder des Organisationsteams Grund- und Oberschule Delligsen kauften Lebensmittel für zunächst 100 Lebensmittelpakete.

Der Inhalt der Pakete war durch den Kooperationspartner „Alfelder Tschernobyl Hilfe e.V.“  vorgegeben:

2x Margarine, 6x Spaghetti, 4x Perlgraupen, 2x Haferflocken, 1x Zucker, 2x Vitamintabletten, 3x Fleischkonserven, 2x schwarzer Tee, 2x Bitter-Schokolade, 2x Buchweizen oder Reis.

Die Pakete wurden vom Organisationsteam der Schulen nach Alfeld zum Vereinsstützpunkt gebracht. Von dort erfolgte der Transport im LKW weiter nach Hildesheim. Von hier aus fuhr ein 40-Tonner mit weiteren Hilfsgütern beladen in die Ukraine. Bereits am 24. März waren unsere 100 Pakete auf dem Weg in das Kriegsgebiet Ukraine.

Da noch reichlich Spendengelder zur Verfügung standen, wurde noch einmal für 64 Pakete eingekauft. Am 30.03.2022 waren diese Pakete bereits auf dem Weg in die Ukraine.

1000 Euro Spendengeld waren auch dann noch nicht verbraucht. Nach Rücksprache mit dem Verein „Alfelder Tschernobyl Hilfe eV.“ Wird dieser  Betrag an den Verein überwiesen. Der Zweck ist ausschließlich, von der Spende dringend benötigte Medikamente zu kaufen, um auch diese in die Kriegsgebiete zu transportieren.

Bedanken möchten wir uns auch bei der Firma Bornemann Gewindetechnik, Delligsen,die uns die Kartons für unsere Pakete zur Verfügung gestellt hat.

Friedensandacht am 25. März 2022 von 18:00-18:30 Uhr

Die Oberschule Delligsen mit Außenstelle Duingen lädt zu einer
Friedensandacht am 25.03.2022 von 18:00-18:30 Uhr
auf dem Schulhof der Oberschule Delligsen ein.
Andacht: Pastor Argow
Musik: Frau Berndt-Uhde
Die Ratsmitglieder des Flecken Delligsen bieten Bratwurst zum Verkauf
an.
Der Erlös wird der Ukrainischen Flüchtlingshilfe gespendet.

Bitte beachten Sie auch den dazugehörigen Flyer: Flyer Friedensandacht.1

Bild des Monats März

Bei all dem Leid durch die kriegerische Auseinandersetzung in der
Ukraine werden wir ganz sprachlos und lassen Symbole unsere Message
heraustragen. Samantha aus dem Wpk-Kunst des achten Jahrganges hat
dieses Stencil geschnitten und damit verschiedene Bilder gesprayt und
von Finn sprayen lassen. Das Vorbild ist die Friedenstaube von Picasso.
Die Farbe Grün ist natürlich die Mischung aus Blau und Gelb, den Farben
der Ukraine.

Neuwahlen an der OBS-Delligsen/Duingen

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/22 fanden die Wahlen der Klassensprecher und SV-Lehrer statt. Auch durfte sich nach langer Zeit wieder die Schülervertretung zusammenfinden um ihre neuen Schülersprecher zu wählen.

Wir gratulieren und wünschen ein engagiertes, umsichtiges und erfolgreiches Handeln

Klasse 5a: Dominik und Miley

Klasse 5a: Dominik und Miley

Klasse 5b: Jan und Thorin

Klasse 5b: Jan und Thorin

Klasse 6a: Luca und Ann-Sophie

Klasse 6a: Luca und Ann-Sophie

Klasse 6b: Franziska und Mia

Klasse 6b: Franziska und Mia

Klasse 7a: Femke und Tim

Klasse 7a: Femke und Tim

Klasse 7b: Lene und Lukas

Klasse 7b: Lene und Lukas

Klasse 8a: Keanu und Finn

Klasse 8a: Keanu und Finn

Klasse 8b: Laureen und Samantha

Klasse 8b: Laureen und Samantha

Klasse 9a: Luca und Alexandra

Klasse 9a: Luca und Alexandra

Klasse 9b: Dean und Cindy

Klasse 9b: Dean und Cindy

Klasse 10a: Elias und Jan

Klasse 10a: Elias und Jan

Klasse 10b: Max und Chiara

Klasse 10b: Max und Chiara

Unsere Schülersprecher: Elias (10a) und Chiara (10b)

Unsere Schülersprecher: Elias (10a) und Chiara (10b)

 

SV-Lehrer Duingen: Frau Neumann und Frau Effe

SV-Lehrer Delligsen:
Herr Dr. Utermark und Herr Massolle

Alles alles Gute, AK 2021

Es ist geschafft!

Mitte Juni verabschiedete die OBS-Delligsen feierlich ihre  10. Klassen. In diesem Schuljahr haben 18 Schüler den Hauptschulabschluss, 14 den Realschul- und 13 Schüler den erweiterten Realschulabschluss erreicht.

Wir denken sehr gerne an die gemeinsame Zeit mit euch zurück
und wünschen euch alles erdenklich Gute für eure Zukunft!